Garten

Hundesicherer Garten Mit dem richtigen Zaun zum hundesicheren Garten

Hunde brauchen viel Bewegung und ausgiebige Entdeckungstouren. Daher gibt es kaum etwas Besseres, als die Vierbeiner ungehindert im Garten herumtollen zu lassen. Damit Sie sich dabei allerdings keine Sorgen um das Wohl Ihres Hundes oder Ihre Gartenanlage machen müssen, sollten Sie Ihre Grünfläche möglichst hundesicher gestalten. Mit dem richtigen Hundezaun schützen Sie nicht nur Ihre Pflanzenbeete oder vorbeigehende Passanten, sondern […]

veröffentlicht am 11.05.2017
amaryllis_beitragsbild Die Amaryllis: eine subtropische Schönheit in deutschen Gefilden

Seit ihrer Entdeckung vor etwa 300 Jahren hat diese südamerikanische Zwiebelblume zunehmend die Herzen heimischer Gärten und Wohnzimmer erobert.  Durch die Zwiebel, die ihr als Überdauerungsorgan dient, ist die Pflanze resistent, aber erfordert mitunter spezielle Pflege. HausXXL hat aus diesem Grund für Sie die wichtigsten Fakten zur Amaryllis zusammengestellt.

veröffentlicht am 31.03.2017
schaedlinge_igel Natürliche Schädlingsbekämpfung im Garten

Mit dem Frühling und den ersten Sonnenstrahlen ist die Gartensaison vielerorts eröffnet. Aber nicht nur Menschen, auch Tiere freuen sich über die erblühende Pracht, die für sie meist eines heißt: Nahrung. Damit Ihr Garten trotzdem gesund bleibt, hat HausXXL einige Tipps zusammengestellt, wie Sie auf natürliche Weise Schädlinge fernhalten oder aus Ihrer grünen Oase beseitigen können.

veröffentlicht am 16.03.2017
Eine Frau streicht eine Holzterrasse mit Holzöl. Der Vorher-nachher-Effekt ist eindeutig zu erkennen. Gartenhaus streichen: Bunte Farben liegen im Trend!

Der Sommer hält Einzug und neben der Gartenpflege stehen auch andere Gartenprojekte wie das Streichen des Gartenhauses auf der To-do-Liste sorgsamer Gartenbesitzer. Ob Auffrischung oder erstmaliges Bemalen, bunte Farben liegen dieses Jahr im Trend. Besonders Gelb gilt als „die Farbe“ des Sommers. Mit den folgenden Maler-Tipps wird Ihr Gartenhaus garantiert zum Blickfang und ist gegen Wind und Wetter gewappnet.

veröffentlicht am 05.07.2016
Ein Gartenhaus kann auch ohne Baugenehmigung errichtet werden Wann brauche ich eine Baugenehmigung für das Gartenhaus?

Soll das Gartenhaus auf dem eigenen Grundstück stehen, ist nicht immer eine Baugenehmigung erforderlich. Diese hängt maßgeblich von der Größe und dem Standort des Gartenhauses ab. Für ein Gartenhaus in der Kleingartenanlage gelten hingegen die Vorgaben des Bundeskleingartengesetzes. Baugenehmigung für das Gartenhaus auf dem eigenen Grundstück Viele Häuslebauer wissen nicht, dass sie für das Gartenhaus auf dem eigenen Grundstück meist […]

veröffentlicht am 10.07.2015
Gartenhaus abschleifen oder Haftgrund auftragen? Gartenhaus streichen ohne abschleifen?

Wind und Wetter machen einem Gartenhaus zu schaffen. Gelangt Feuchtigkeit in die Holzfasern, quellen diese nach und nach auf. Die Oberfläche wird morsch und Schimmel kann sich ausbreiten. Damit das nicht passiert, sollte das Gartenhaus in regelmäßigen Abständen mit einer Holschutzlasur gestrichen werden. Dabei ist das Abschleifen der Oberfläche nicht immer notwendig.

veröffentlicht am 23.06.2015
biophilia-effekt-im-wald Der Biophilia-Effekt – Ihr heilender Garten

Jede Gärtnerin und jeder Gärtner weiß instinktiv, dass der Garten eine wohltuende Wirkung haben kann. Oft wird darüber berichtet, dass ein langer Spaziergang in der Natur helfen kann, Schmerzen zu lindern, Probleme zu lösen oder Aufgaben besser zu fokussieren. Doch ist da etwas Wahres dran?

veröffentlicht am 26.05.2015