Gartenpflege

garten-im-mai Gartenarbeiten im Mai: Alles neu, macht der Mai

Auch im Garten gilt: Alles neu, macht der Mai. Nach den Eisheiligen ist der letzte Bodenfrost verschwunden und es zeigen sich blühende Stauden und Sträucher überall. Der Wonnemonat Mai bietet beste Voraussetzungen für die Gartenarbeit. Die folgenden Gartentipps sollen Ihnen dabei helfen, Ihren Garten optimal auf den Sommer vorzubereiten.

veröffentlicht am 28.04.2015
gartentipps-januar Garten im Januar: 10 Tipps zur Gartenpflege

Wer glaubt der Garten bräuchte im Januar keine Pflege, der irrt sich. Auch wenn Schnee, Kälte und Frost den kühlsten Monat des Jahres beherrschen, gibt es viele Möglichkeiten sich, um seinen Garten zu kümmern. Mit diesen 10 Gartentipps für den Januar bereiten Sie sich bestens auf die kommende Gartensaison vor.

veröffentlicht am 08.01.2015
Wuehlmaeuse vertreiben Wühlmäuse vertreiben ohne Chemikalien oder Gift

Wühlmäuse strapazieren häufig die Nerven der Gartenbesitzer. Innerhalb kürzester Zeit wird der liebevoll gehegte Garten zugrunde gerichtet. Sie hinterlassen Schäden an Obstgehölzen, Blumen- und Gemüsekulturen sowie an Zierpflanzen. Außerdem ruinieren sie wegen ihrer dicht unter der Oberfläche verlaufenden Gänge den Rasen.

veröffentlicht am 16.10.2014
rasenmaeher-vergleich Welcher Rasenmäher passt zu meinem Garten? Eine Kaufberatung

Ein gepflegter Rasen gehört für viele Gartenbesitzer zur Gartenpflege dazu. Frisch gemäht und in saftigem Grün sieht die Rasenfläche nicht nur schön aus, sondern duftet auch noch herrlich nach Natur und Sommer. Dafür braucht man natürlich einen geeigneten Rasenmäher. Doch welcher Rasenmäher ist der Richtige?

veröffentlicht am 04.08.2014
fadenalgen-bekaempfen Algen im Teich: Fadenalgen bekämpfen

Ein Gartenteich, der möglichst natürlich aussehen soll, ist natürlich auch mit Teichpflanzen begrünt. Ein leicht grünlicher Schimmer gehört zu einem Naturteich ja dazu, aber manchmal kippt das Gleichgewicht im Teich und es breiten sich so viele Algen aus, dass das Wasser grün, statt klar ist.

veröffentlicht am 04.07.2014
erdbeeren-pflanzen Erdbeeren pflanzen – der beste Zeitpunkt und Pflegetipps

Erdbeeren sind vielleicht die beliebtesten Früchte, die man im heimischen Garten anbauen kann. Erdbeeren pflanzen lohnt sich für viele Gartenbesitzer schon allein für die leckere Erdbeertorte mit frischen Erdbeeren.

veröffentlicht am 30.06.2014
pfingstrose-pflege Pfingstrosen – Pflege, Standortwahl und Überwintern

Pfingstrosen verschönern den Garten mit ihrer Blütenpracht und sind relativ anspruchslos und robust. Es gibt sie als Stauden- und als Strauchpfingstrosen. Die richtige Pfingstrosen Pflege erfordert nur einige wenige Handgriffe. Der richtige Standort sollte jedoch wohl überlegt sein, denn Pfingstrosen ziehen nicht gerne um.

veröffentlicht am 03.06.2014
meingartenios Die besten Garten Apps für Hobbygärtner

Ein eigener Garten erfordert ständige Pflege und viel Geduld. Welche Pflanzen müssen wann, wo und wie gepflanzt oder ausgesät werden und wie gedeihen sie optimal? Eine Garten App kann helfen, den heimischen Garten besser zu gestalten. Ein schöner und gesunder Garten wird mit den richtigen Pflegetipps oder einer App zur Schädlingsbekämpfung zum Kinderspiel.

veröffentlicht am 06.05.2014
Maulwürfe können Schäden im Garten anrichten. Wie kann man den Maulwurf vertreiben?

Das Kuriose am Maulwurf vertreiben ist, dass die Tiere eigentlich nützlich sind und trotzdem im Garten nicht gerade gern gesehen werden. Das Auftreten des Maulwurfs im Garten spricht sogar für die Qualität des Bodens.

veröffentlicht am 22.04.2014
wann-rosen-schneiden Wann Rosen schneiden ansteht

Rosen sind der Stolz vieler Gartenbesitzer und werden auch als die Königin unter den Blumen bezeichnet. Allerdings werden sie nicht von alleine jedes Jahr wieder zum Blickfang im Garten. Dahinter steckt eine Menge Arbeit.

veröffentlicht am 03.03.2014